Beratende Ingenieure

Abonnement 12 Monate

ArtNr.: A53-427401PG1

Lieferbar. Bei verlagsseitiger Änderung der Preise müssen wir aus gesetzlichen Gründen (Preisbindung!) den neuen Preis berechnen. Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten.
A53-427401PG1 Beratende Ingenieure - Abonnement 12 Monate 0,00 EURO 60,00 EUR http://www.studenten-presse.com/out/pictures/generated/product/1/380_340_85/A53-427401.jpg
Ersparnis 50 % gegenüber dem Preis des Normalabopreises ohne Vertriebskosten
Vertriebskosten inklusive
Lieferzeiten Sie erhalten ihre erste Ausgabe ca. 2-6 Wochen ab Bestelldatum. Bitte beachten Sie, daß eine Bestellung zum Vorzugspreis erst mit Eingang der Studienbescheinigung erfaßt wird; je schneller Sie uns diese zusenden, um so eher erhalten Sie Ihr Abo.
Laufzeitinformationen Nach dem Ende der Mindestbezugszeit 12 Monate läuft das Abo weiter bis auf jederzeitigen Widerruf.
Mindestbezugszeit 12 Monate
Abrechnungszeitraum 12 Monate
Erscheinungsweise 2-monatlich
Liefergebiet Lieferung dieses Titels zu diesen Konditionen nur nach Deutschland möglich. Für eine Lieferung nach Österreich oder in die Schweiz, besuchen Sie bitte unseren Länder-Shop. Bei Lieferwunsch in weitere Länder hilft Ihnen unser Kundendienst gerne weiter.

Beratende Ingenieure - ist das Fachmagazin der unabhängigen Planer und Berater auf allen Gebieten des Ingenieurwesens rund um das Bauen.

Die Informationen und Fachaufsätze von Ingenieuren und Fachjournalisten gelten dabei innovativen Ingenieurleistungen, Lösungen und Arbeitsmethoden, z.B. durch die Nutzung modernster Informations- und Kommunikationstechnik, im Dienste von Infrastruktur, Neubau- und Modernisierung gewerblicher, kommunaler und privater Bauwerke.

Das Magazin Beratende Ingenieure informiert Planer und Auftraggeber über das aktuelle Baugeschehen, neue Produkte und Lösungen aus der Industrie für Konstruktiven Ingenieurbau, die Technische Ausrüstung/Gebäudeausrüstung, Licht- und Elektrotechnik, Wasser-/ Entsorgungswirtschaft, Ingenieurvermessung und Geotechnik. Dazu werden in Beratende Ingenieure regelmäßig branchenrelevante Gesetze, Normen und Richtlinien sowie die aktuelle Rechtsprechung kommentiert.