NStZ Neue Zeitschrift für Strafrecht

Abonnement 12 Monate (vierteljährl. Zahlung)

ArtNr.: A53-405013PG1

Lieferbar. Bei verlagsseitiger Änderung der Preise müssen wir aus gesetzlichen Gründen (Preisbindung!) den neuen Preis berechnen. Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten.
A53-405013PG1 NStZ Neue Zeitschrift für Strafrecht - Abonnement 12 Monate (vierteljährl. Zahlung) 0,00 EURO 49,90 EUR http://www.studenten-presse.com/out/pictures/generated/product/1/380_340_85/A53-405013.jpg
Ersparnis 31% gegenüber dem Preis bei Einzelbezug ohne Vertriebskosten
Vertriebskosten inklusive Vertriebskosten in Höhe von EUR 3,65
Gesamtkosten in der Mindestbezugszeit 199.60 EUR inklusive Vertriebskosten.
Lieferzeiten Sie erhalten ihre erste Ausgabe ca. 2-6 Wochen ab Bestelldatum. Bitte beachten Sie, daß eine Bestellung zum Vorzugspreis erst mit Eingang der Studienbescheinigung erfaßt wird; je schneller Sie uns diese zusenden, um so eher erhalten Sie Ihr Abo.
Informationen Der Vorzugspreis für Studierende gilt auch für NJW-Normalabonnenten.
Laufzeitinformationen Nach dem Ende der Mindestbezugszeit 12 Monate läuft das Abo weiter bis auf jederzeitigen Widerruf.
Mindestbezugszeit 12 Monate
Abrechnungszeitraum 3 Monate
Erscheinungsweise monatlich
Preis bei Einzelbezug 67.50 EUR (z.B. am Kiosk)
Liefergebiet Lieferung dieses Titels zu diesen Konditionen nur nach Deutschland möglich. Für eine Lieferung nach Österreich oder in die Schweiz, besuchen Sie bitte unseren Länder-Shop. Bei Lieferwunsch in weitere Länder hilft Ihnen unser Kundendienst gerne weiter.

NStZ Neue Zeitschrift für Strafrecht - Der komplette Überblick im Strafrecht

Sicherheit in allen Instanzen!
  • Zuverlässige Informationen über alle Gebiete des Strafrechts inklusive Nebenstraf- und Ordnungswidrigkeitenrecht sowie Strafvollstreckungs- und Strafvollzugsrecht
  • Redaktionelle Aufbereitung der Entscheidungen durch schlagwortartige Zusammenfassung der Kernaussagen und -probleme sowie fundierte Urteilsanmerkungen
  • Regelmäßige Rechtsprechungsübersichten zu einzelnen Rechtsgebieten
  • Informationen auch über nicht rechtskräftige Entscheidungen
  • Vorabinformationen über die neueste Rechtsprechung in "NStZ aktuell"