NZG Neue Zeitschrift für Gesellschaftsrecht

Abonnement 3 Monate

ArtNr.: A53-305027PG1

Lieferbar. Bei verlagsseitiger Änderung der Preise müssen wir aus gesetzlichen Gründen (Preisbindung!) den neuen Preis berechnen. Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten.
A53-305027PG1 NZG Neue Zeitschrift für Gesellschaftsrecht - Abonnement 3 Monate 0,00 EURO 103,00 EUR http://www.studenten-presse.com/out/pictures/generated/product/1/380_340_85/A53-305027.jpg
Ersparnis 27% gegenüber dem Preis bei Einzelbezug ohne Vertriebskosten
Vertriebskosten inklusive Vertriebskosten in Höhe von EUR 8,25
Lieferzeiten Sie erhalten ihre erste Ausgabe ca. 2-6 Wochen ab Bestelldatum. Bitte beachten Sie, daß eine Bestellung zum Vorzugspreis erst mit Eingang der Studienbescheinigung erfaßt wird; je schneller Sie uns diese zusenden, um so eher erhalten Sie Ihr Abo.
Laufzeitinformationen Nach dem Ende der Mindestbezugszeit 3 Monate läuft das Abo weiter bis auf jederzeitigen Widerruf.
Mindestbezugszeit 3 Monate
Abrechnungszeitraum 3 Monate
Erscheinungsweise 3-monatlich
Preis bei Einzelbezug 130.50 EUR (z.B. am Kiosk)
Liefergebiet Lieferung dieses Titels zu diesen Konditionen nur nach Deutschland möglich. Für eine Lieferung nach Österreich oder in die Schweiz, besuchen Sie bitte unseren Länder-Shop. Bei Lieferwunsch in weitere Länder hilft Ihnen unser Kundendienst gerne weiter.

NZG Neue Zeitschrift für Gesellschaftsrecht - Das gesamte Recht der Personen- und Kapitalgesellschaften mit M&A, Handels- und Kapitalmarktrecht, Insolvenz-, Steuer- und Bilanzrecht

NZG - Ihre kompetente Informationsquelle...
...zum gesamten Recht der Personen- und Kapitalgesellschaften, zum Konzernrecht, Umwandlungsrecht, Unternehmenskauf sowie zum Steuer- und Bilanzrecht.

  • Mit prägnanten Beiträgen zu aktuellen Themen
  • Mit der neuesten Rechtsprechung auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene.

3x monatlich auf aktuellem Stand
NZG erscheint dreimal monatlich und behandelt neben dem Personen- und Kapitalgesellschaftsrecht auch weitere für die Praxis wichtige Gebiete: Handels- und Registerrecht, M&A, Kapitalmarktrecht und Steuerrecht sowie die Bezüge vom Insolvenz- und Arbeitsrecht und zum Recht der Unternehmensfinanzierung.

Alles im Blick
Die NZG berichtet darüber hinaus in eigenen Berichtsbeiträgen ständig über neuere Entwicklungen im Arbeitsrecht, Steuerrecht, Insolvenzrecht, Kartellrecht (Fusionskontrollrecht) und aus Brüssel.

Von allen Seiten betrachtet
Die NZG behandelt sämtliche Aspekte des Gesellschaftsrechts inklusive der steuerrechtlichen Fragen. Sie begleitet aufmerksam die Entwicklungen auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene und liefert Ihnen unentbehrliche Informationen und aktuelle Rechtsprechung zu allen wichtigen Bereichen.

Das NZG-Abonnement bringt Ihnen Gesellschaftsrecht in allen Facetten.