Recycling Magazin

Abonnement 12 Monate

ArtNr.: A53-313520

Bitte wählen Sie eine Variante
Lieferbar. Bei verlagsseitiger Änderung der Preise müssen wir aus gesetzlichen Gründen (Preisbindung!) den neuen Preis berechnen. Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten.
A53-313520 Recycling Magazin - Abonnement 12 Monate 97,90 EURO 97,90 EUR http://www.studenten-presse.com/out/pictures/generated/product/1/380_340_85/A53-313520.jpg
Laufzeitinformationen Nach dem Ende der Mindestbezugszeit 12 Monate läuft das Abo weiter bis auf jederzeitigen Widerruf.
Mindestbezugszeit 12 Monate
Abrechnungszeitraum 12 Monate
Erscheinungsweise 2-wöchentlich
Preis bei Einzelbezug 260.00 EUR (z.B. am Kiosk)
Liefergebiet Lieferung dieses Titels zu diesen Konditionen nur nach Deutschland möglich. Für eine Lieferung nach Österreich oder in die Schweiz, besuchen Sie bitte unseren Länder-Shop. Bei Lieferwunsch in weitere Länder hilft Ihnen unser Kundendienst gerne weiter.

RECYCLING magazin - Trends, Analysen, Meinungen und Fakten zur Kreislaufwirtschaft

RECYCLING magazin ist ein deutsch-sprachiges Magazin im Bereich der Recycling-Wirtschaft. Die Fachzeitschrift RECYCLING magazin deckt das gesamte Spektrum der verschiedenen Recyclingbereiche wie Stahlschrott, NE-Metalle, Altpapier, Altglas, Altpapier und Kunststoffe ab und berichtet aktuell und mit Tiefgang über diese Bereiche. Basis seiner Berichterstattung ist die 70-jährige Erfahrung im Themenbereich und eine ausgeprägte Wirtschaftskompetenz.

Umfassende Informationen über alle Aspekte der Kreislaufwirtschaft - das ist der inhaltliche Anspruch des RECYCLING magazins. Im Mittelpunkt steht dabei immer das professionelle Informationsbedürfnis der Marktteilnehmer: Die Redaktion des RECYCLING magazins recherchiert und analysiert nicht nur die Preisentwicklung an den weltweiten Primär- und Sekundärrohstoffbörsen, sondern verfolgt auch die sich ständig ändernden technischen, politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen in Deutschland und Europa. Dabei berücksichtigt sie alle Stoffgruppen von Altglas bis zu NE-Metallen.

Auch die personellen Veränderungen innerhalb der Kreislaufwirtschaft dokumentiert das RECYCLING magazin - mit aktuellen Personen- und Personalmeldungen berichtet die Redaktion zeitnah über Chancen und Veränderungen innerhalb des Wettbewerbsumfelds. Nützliche Berichte über aktuelle Produktneuheiten und branchenwichtige Kongresse, Tagungen und Messen runden das redaktionelle Angebot des RECYCLING magazins ab.

Zur Zielgruppe des RECYCLING magazins zählen Markteilnehmer und Entscheidungsträger aus der gesamten Recycling- und Entsorgungsbranche ebenso wie Juristen, Politiker, Beamte, Wissenschaftler und Techniker.