Baumeister

Abonnement 12 Monate (vierteljährl. Zahlung)

ArtNr.: A53-403530PG1

Lieferbar. Bei verlagsseitiger Änderung der Preise müssen wir aus gesetzlichen Gründen (Preisbindung!) den neuen Preis berechnen. Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten.
A53-403530PG1 Baumeister - Abonnement 12 Monate (vierteljährl. Zahlung) 0,00 EURO 23,75 EUR https://www.studenten-presse.com/out/pictures/generated/product/1/380_340_85/A53-403530.jpg
Ersparnis 58% gegenüber dem Preis bei Einzelbezug ohne Vertriebskosten
Vertriebskosten inklusive Vertriebskosten in Höhe von EUR 3,75
Gesamtkosten in der Mindestbezugszeit 95.00 EUR inklusive Vertriebskosten.
Lieferzeiten Sie erhalten ihre erste Ausgabe ca. 2-6 Wochen ab Bestelldatum. Bitte beachten Sie, daß eine Bestellung zum Vorzugspreis erst mit Eingang der Studienbescheinigung erfaßt wird; je schneller Sie uns diese zusenden, um so eher erhalten Sie Ihr Abo.
Informationen Nach Bezahlen der ersten Rechnung erhalten Sie das Buch "Konstruieren im Raum".
Ihr Geschenk inkl. Geschenk!!!
Laufzeitinformationen Nach dem Ende der Mindestbezugszeit 12 Monate läuft das Abo weiter bis auf jederzeitigen Widerruf.
Mindestbezugszeit 12 Monate
Abrechnungszeitraum 3 Monate
Erscheinungsweise monatlich
Preis bei Einzelbezug 48.00 EUR (z.B. am Kiosk)
Liefergebiet Lieferung dieses Titels zu diesen Konditionen nur nach Deutschland möglich. Für eine Lieferung nach Österreich oder in die Schweiz, besuchen Sie bitte unseren Länder-Shop. Bei Lieferwunsch in weitere Länder hilft Ihnen unser Kundendienst gerne weiter.

Baumeister - Das Architektur-Magazin

Baumeister beantwortet die Frage, wie gute zeitgenössische Architektur entsteht. Sein Themenspektrum reicht vom Konzept bis zur Konstruktion. Für die Redaktion beginnt Entwerfen beim Flächennutzungskonzept und endet beim Detaillieren der Fensterverriegelung.

Querverweise und Zusatzinformationen in Baumeister zu Planung und Ausführung ergänzen die Architekturkritik um den entscheidenden Fachnutzen für den Praktiker. Zu jedem Heftschwerpunkt gibt es ein "Mehr zum Thema", was neben der planmäßigen Produktinformation die konkrete Verbindung zwischen Architektenentwurf und Leistungen der Industrie aufzeigt.

Gespräche mit Architekten und Ingenieuren, auch spitze Glossen und feuilletonistische Beiträge runden das journalistische Konzept der Zeitschrift Baumeister ab.