HORIZONT

Abo 12 Monate, Zahlung vierteljährlich


ArtNr.: A53-126011203XX

Lieferbar. Bei verlagsseitiger Änderung der Preise müssen wir aus gesetzlichen Gründen (Preisbindung!) den neuen Preis berechnen. Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten.
A53-126011203XX HORIZONT - Abo 12 Monate, Zahlung vierteljährlich 0,00 EURO 52,97 EUR https://www.studenten-presse.com/out/pictures/generated/product/1/380_340_85/A53-126011203XX.jpg
Ersparnis 47% gegenüber dem Preis bei Einzelbezug ohne Vertriebskosten
Vertriebskosten inklusive
Gesamtkosten in der Mindestbezugszeit 211.88 EUR inklusive Vertriebskosten.
Lieferzeiten Sie erhalten ihre erste Ausgabe ca. 2-6 Wochen ab Bestelldatum. Bitte beachten Sie, daß eine Bestellung zum Vorzugspreis erst mit Eingang der Studienbescheinigung erfaßt wird; je schneller Sie uns diese zusenden, um so eher erhalten Sie Ihr Abo.
Laufzeitinformationen Nach dem Ende der Mindestbezugszeit 12 Monate läuft das Abo weiter bis auf jederzeitigen Widerruf.
Mindestbezugszeit 12 Monate
Abrechnungszeitraum 3 Monate
Erscheinungsweise wöchentlich
Preis bei Einzelbezug 101,40 EUR (z.B. am Kiosk)
Liefergebiet Lieferung dieses Titels zu diesen Konditionen nur nach Deutschland möglich. Für eine Lieferung nach Österreich oder in die Schweiz, besuchen Sie bitte unseren Länder-Shop. Bei Lieferwunsch in weitere Länder hilft Ihnen unser Kundendienst gerne weiter.

Top-Entscheider aus Marketing, Werbung, Media und Medien mit den relevantesten News, Fakten und Hintergründen der Branche versorgen - das ist die Kernkompetenz unserer Wochenzeitung HORIZONT

Neben den festen redaktionellen Bestandteilen Standpunkt, Agenda, Hintergrund, Praxis und Kreation widmet sich die Redaktion der Zeitung HORIZONT in jährlich über 60 Reports Sonderthemen wie, Digital-Marketing, Automarketing, Sportbusiness oder dem Marktplatz Schweiz.

HORIZONT ist die Leitmedienmarke für aktuelle News, Fakten und Hintergrundanalysen zu den relevanten Themen aus Marketing, Werbung, Medien und Tech. Für Deutschland und die deutschsprachige Schweiz.

Ein seriöser wie fundierter Journalismus steht bei uns an oberster Stelle. Dieser ist das Fundament unserer Glaubwürdigkeit und macht uns zu einem geschätzten und meinungsführenden Medium der Branche.