Konradsblatt

Abonnement 12 Monate (vierteljährl. Zahlung)

ArtNr.: A53-227502

Bitte wählen Sie eine Variante
Lieferbar. Bei verlagsseitiger Änderung der Preise müssen wir aus gesetzlichen Gründen (Preisbindung!) den neuen Preis berechnen. Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten.
A53-227502 Konradsblatt - Abonnement 12 Monate (vierteljährl. Zahlung) 14,64 EURO 14,64 EUR https://www.studenten-presse.com/out/pictures/generated/product/1/380_340_85/A53-227502.jpg
Laufzeitinformationen Nach dem Ende der Mindestbezugszeit 12 Monate läuft das Abo weiter bis auf jederzeitigen Widerruf.
Mindestbezugszeit 12 Monate
Abrechnungszeitraum 3 Monate
Erscheinungsweise wöchentlich
Preis bei Einzelbezug 22.75 EUR (z.B. am Kiosk)
Liefergebiet Lieferung dieses Titels zu diesen Konditionen nur nach Deutschland möglich. Für eine Lieferung nach Österreich oder in die Schweiz, besuchen Sie bitte unseren Länder-Shop. Bei Lieferwunsch in weitere Länder hilft Ihnen unser Kundendienst gerne weiter.

Das Konradsblatt, Wochenzeitung für das Erzbistum Freiburg, ist die zweitgrößte Bistumszeitung Deutschlands. Mit aktuellen Berichten, Reportagen und speziellen Themenheften erreicht das Konradsblatt Woche für Woche rund 165.000 Leserinnen und Leser zwischen Main und Bodensee.

Die Wochenzeitung informiert auf 40/48 Seiten über das aktuelle Geschehen im Erzbistum Freiburg in Deutschland und der Weltkirche. Sie bietet Information, vor allem Hintergrund, Orientierung und Unterhaltung - für die ganze Familie.

Das Konradsblatt legt Wert auf kompetente Meinungsbeiträge, Leserservice und bietet die Gelegenheit, sich selbst einzubringen - im Leserforum oder auch über das Internet.

Religiös-kirchliches Leben hierzulande ist lebendig, vielfältig, aber auch spannungsreich - und manchmal unübersichtlich. Der christliche Glaube berührt alle Lebensbereiche: Familie, Beruf und Studium, Kirche und Gesellschaft, Soziales und Kultur, Friede und weltweite Gerechtigkeit.

Dies alles ist jede Woche Gegenstand einer fundierten, journalistisch recherchierten Berichterstattung.