fliegermagazin

Abonnement 12 Monate (halbjährl. Zahlung)

ArtNr.: A53-408389

Bitte wählen Sie eine Variante
Lieferbar. Bei verlagsseitiger Änderung der Preise müssen wir aus gesetzlichen Gründen (Preisbindung!) den neuen Preis berechnen. Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten.
A53-408389 fliegermagazin - Abonnement 12 Monate (halbjährl. Zahlung) 28,05 EURO 28,05 EUR http://www.studenten-presse.com/out/pictures/generated/product/1/380_340_85/A53-408389.jpg
Laufzeitinformationen Nach dem Ende der Mindestbezugszeit 12 Monate läuft das Abo weiter bis auf jederzeitigen Widerruf.
Mindestbezugszeit 12 Monate
Abrechnungszeitraum 6 Monate
Erscheinungsweise monatlich
Preis bei Einzelbezug 35.40 EUR (z.B. am Kiosk)
Liefergebiet Lieferung dieses Titels zu diesen Konditionen nur nach Deutschland möglich. Für eine Lieferung nach Österreich oder in die Schweiz, besuchen Sie bitte unseren Länder-Shop. Bei Lieferwunsch in weitere Länder hilft Ihnen unser Kundendienst gerne weiter.
fliegermagazin erscheint seit 1978 und ist das Magazin für aktive UL-, Single- und Twin-Engine Piloten.

Das Themenspektrum umfasst:
  • Faszination Fliegen in allen Aspekten
  • Pilot Reports und Flugzeug-Reportagen
  • News: Produktneuheiten, technische Innovationen und Trends, aktuelle Ereignisse aus der Szene, Luftfahrtpolitik
  • Ultraleicht-Fliegen: Praxis/Pilot Reports und UL-Reiseberichte
  • Fliegen und Freizeit weltweit: ankommen und sich auskennen
  • Unfallakte: Aus Fehlern lernen
In einem einzigartigen Serviceteil bietet fliegermagazin praktische Pilotentipps für Einsteiger und Fortgeschrittene in Navigation, Meteo, Flugfunk, Flugtechniken für Sicht- und Instrumenten-Flieger.

GRÖSSTES MAGAZIN FÜR PRIVATPILOTEN IN EUROPA
fliegermagazin ist die einzige Zeitschrift mit Fokus auf Ultraleicht, ein- und zweimotorige Flugzeuge.

VON PILOTEN FÜR PILOTEN
Die fliegermagazin-Redaktion besteht ausschließlich aus Piloten mit unterschiedlichem Erfahrungs-Hintergrund: vom Ultraleicht-Piloten bis hin zum IFR-Flieger. Dieses Know-How zeigt sich deutlich in der redaktionellen Qualität des Magazins - und der großen Akzeptanz bei unseren Lesern.

BRANCHENNAH UND UNABHÄNGIG
Im Gegensatz zu anderen Zeitschriften der Allgemeinen Luftfahrt ist fliegermagazin eine verbandsunabhängige Zeitschrift.